Beraterwechsel

Hier erhalten Sie Informationen, wie ein Beraterwechsel abläuft.

 

Sie spielen vielleicht mit dem Gedanken, Ihren Berater zu wechseln?


Bei einem Wechsel zu uns gehen Sie kein Risiko ein. Nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf und wir besprechen vollkommen unverbindlich Ihre Anliegen und Wünsche. Ihre Kontaktaufnahme bleibt selbstverständlich absolut diskret.


Vielfach bestehen insbesondere bei Unternehmen Bedenken, ob ein Beraterwechsel nicht Störungen im betrieblichen Ablauf oder gar Stillstand verursacht.

 

Diese Bedenken sind unbegründet. Die von uns eingesetzte Software ermöglicht es uns, jederzeit vollkommen problemlos sämtliche Daten des Vorberaters zu übernehmen und die Abwicklung der Leistungen unmittelbar zu übernehmen. Wir setzten durchweg auf Softwarelösungen der DATEV. Sollte der Vorberater auch DATEV-Lösungen einsetzen, steht dem Datenübertrag nichts im Wege. Diese Datenübertragung übernehmen wir für Sie kostenfrei. Selbst wenn keine DATEV Lösung beim Vorberater oder in Ihrem Unternehmen eingesetzt wird, können wir die Daten fast immer übernehmen. Möglichkeiten der Datenübernahme prüfen wir für Sie selbstverständlich kostenfrei und unverbindlich im Vorfeld eines Wechsels.

 

 

Kann der Vorberater die Daten oder Unterlagen zum Übertrag zurückbehalten?

Soweit beim Vorberater keine offenen Honoraransprüche bestehen, hat dieser an Ihren Unterlagen und Daten kein Zurückbehaltungsrecht.

 

 

Wie sieht es mit angefangenen Arbeiten des Vorberaters aus?

Grundsätzlich haben wir die Möglichkeit sämtliche angefangene Arbeiten unmittelbar zu übernehmen. Für bereits angefangen Arbeiten des Vorberaters steht diesem ein Honoraranspruch zu. Aus Kostengründen empfehlen wir, bereits begonnen Arbeiten vom Vorberater fertigstellen zu lassen.

 

Verschwiegenheit nach Mandatsbeendigung

Auch nach einem Beraterwechsel ist der Vorberater weiterhin zur Verschwiegenheit verpflichtet. Ein Verstoß hiergegen hätte für den Vorberater straf- und berufsrechtliche Konsequenzen.

 

Was ist, wenn Sie mit uns nicht zufrieden sind?

Wenn Sie mit unseren Leistungen wider Erwarten nicht zufrieden sind, können Sie jederzeit ohne Kündigungsfrist den Auftrag mit uns wieder beenden. Die bis dorthin erbrachte Leistungen rechnen wir ab.

 

 

Gerne sind wir Ihnen bei einem Beraterwechsel behilflich. Fragen Sie uns!

 

Kontakt aufnehmen

Heiko Brand

Steuerberater

Paul-Hartmann-Str. 61

89522 Heidenheim / Brenz

 

Telefon: 07321 27719-0

Telefax: 07321 27719-29 

Email an Steuerkanzlei Brand

 

Nutzen Sie auch gerne direkt unser Kontaktformular.

Öffnungszeiten:
Mo - Do 08:00 - 17:00 Uhr
freitags bis 13:00 Uhr

weitere Termine nach Vereinbarung

Newsletter anmelden

NEUES - NEWS

Merkblätter / Checklisten

letzte Aktualisierung 11/2016

 

GEHALTvoll *NEU*

Infos für AG & AN
Jahreswechsel 2016/2017

 

Personalfragebogen

für die laufende Lohnbuchhaltung

 

Brand-TV

Steuerthemen in Wort, Bild und Ton - reinschauen lohnt sich...

 

BrandNeu

Die MandantenInformation

Ausgabe 05/2017
(September/Oktober 2017)

 

 

BrandBranchenBrief

Stand  Februar 2017